Frauen- und Familienzentrum
und MEHRGENERATIONENHAUS  ILMENAU



Kreativer Zirkel

In diesem Kurs finden sich seit mehr als 20 Jahren Frauen im Rentenalter zusammen, die gemeinsam kreativ sind. In einer gemütlichen Runde wird fleißig gebastelt und sich unterhalten. Dadurch sind die Seniorinnen nicht alleine und das Basteln macht gemeinsam viel mehr Spaß. Sie tauschen ihre Ideen aus und ergänzen sich gegenseitig. Die Gruppe gestaltet in verschiedenen Techniken Dekorationsmaterial, z.T. auch zur Ausgestaltung und für Veranstaltungen des Hauses.

Kursleitung: Waltraud Hippel


Termine: jeden 2. und 4. Dienstag im Monat 9:00 Uhr




Frauen diskutieren aktuelle Themen

Die TeilnehmerInnen treffen sich zu einem Gesprächskreis, bei dem sie nebenher stricken oder häkeln. Sie sprechen über alltägliche Dinge, diskutieren und tauschen sich über aktuell politische Themen oder das Stricken/Häkeln aus. So können sie in Gemeinschaft ihr Hobby ausüben, Ideen austauschen, ihre sozialen Kontakte erhalten sowie über aktuelle Problemlagen und Themen diskutieren. Neben dem kognitiven Training kann so sowohl die Konzentration, als auch die Feinmotorik geschult werden.

Kursleitung: Waltraud Hippel


Termine: Dienstags 14:45 Uhr



Briefmarkenfreunde Ilmenau e.V.

Der Briefmarkenfreunde Ilmenau e.V. trifft sich 2 mal monatlich zum gemeinsamen Beisammensein, Planungen gemeinsamer Aktionen und Austausch der begehrten Philatelie-Schätze.

Termine: jeden 1. und 3. Dienstag im Monat um 17:00 Uhr



Patchwork – Erlernen von Patchwork-Techniken (mit Voranmeldung)

 

Vermittelt werden hierbei die beiden Patchwork-Techniken English Paper Piecing und Atarashii (Japanische Falttechnik). Beide Techniken werden von Hand genäht und bieten die Möglichkeit, die unterschiedlichsten Projekte in Angriff zu nehmen, z.B. Taschen oder kleinere Decken. Spezielle Vorkenntnisse werden nicht benötigt, der Kurs steht allen Interessierten offen. Bitte Stoffreste mitbringen (gut geeignet sind dünne Baumwollstoffe) und das dazu passende Nähgarn.

Kursleitung: Uta Holzapfel


Termine: Donnerstags 16:30 Uhr in den Herbst und Wintermonaten



Chor „Die Rotkelchen und der Wolf“

Der Chor „Die Rotkelchen und der Wolf“ nutz unser Haus für die wöchentlichen Proben und vertritt unseren Verein mit Auftritten an besonderen Aktionstagen.

Kursleitung: ChorleiterWolfgang Steudel


Termine: Donnerstags 19:00 Uhr



Verkehrsgespräche – Neues zur StVO

Bei den monatlichen Schulungen werden in entspannter Atmosphäre aktuelle Themen, Probleme und Neuigkeiten um das Thema Straßenverkehr besprochen.

Kursleitung: Uwe Seifert

 

Termine: letzter Montag im Monat 14:00 Uhr


Arbeitssuchende Menschen im Gespräch

Arbeitsuchende Frauen und Männer treffen sich in geselliger und entspannter Atmosphäre, um aktuelle Themen und Neuigkeiten zu besprechen, Erfahrungen auszutauschen und die soziale Interaktion zu schulen.

Termine: Montags 10:00 Uhr

               Donnerstags 10:00 Uhr


Kreative Entfaltung – Mal- und Zeichenkurs 

Ideen, Anregungen und Tipps zum Motiv sowie benötigte Hilfestellungen werden unter fachlicher Anleitung in der Gruppe besprochen und können dann selbstständig umgesetzt werden.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können ihre Wünsche und Vorstellungen ganz individuell und kreativ in geselliger Atmosphäre entfalten. Der Kurs lädt darüber hinaus ein, miteinander ins Gespräch zu kommen, Ideen und Interessen auszutauschen, um ein gemeinsames Projekt zu finden und umzusetzen.

Kursleitung: Gesine Funk

 

Termine: Montags 16:00 Uhr



Stilvoll durch den Alltag – Stil- und Farbberatung für Frauen

Welche Frau würde nicht gerne stets stilvoll durch den Alltag schreiten? Glückwunsch an diejenigen, die das bereits geschafft haben. In der Realität sind Frauen oft unsicher, was ihr Outfit betrifft. Was lässt sich womit kombinieren? Steht mir dieses Teil? Und wie kann ich meinen Typ am besten betonen? Was für Make-up, Frisur, Brille usw. passt zu meiner Gesichtsform. Dies sind Fragen, die sich viele Frauen stellen und die im Kurs beantwortet werden sollen.

Kursleitung: Schulleiterin r.R. Christina Walter

 

Termine: Donnerstag 17:00 Uhr



AkademikerInnen im Gespräch

 

Im Mittelpunkt des Gesprächskreises soll vor allem die Diskussion zu aktuell politischen und gesellschaftlichen Themen und Problemen stehen.

Gemeinsame Ideenfindung, Austausch der Interessen und Herausfiltern von Talenten sollen ein Jahresprogramm ergeben.

Kursleitung: Schulleiterin r.R. Christina Walter

 

Termine: Donnerstag 19:00 Uhr



Interkulturelles Frühstück mit aktuell-politischen Diskussionsthemen und Integrationscharakter

Im lockeren Gespräch können sie auf ihre eigene Situation aufmerksam machen, anderen Hilfe anbieten aber auch selbst in Anspruch nehmen. Daneben können die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Einrichtung beratend zur Seite stehen oder Referenten zu bestimmten, aktuellen Themen einladen.

Nutzen sie dieses Angebot, um neue Kontakte zu knüpfen und um an diesen regen Erfahrungsaustausch teilnehmen zu können.

Entsprechend des Angebotes ist ein Unkostenbeitrag zu entrichten.




Farbiges Feld

 

Die Aufstellung im Farbigen Feld ist ein Form der systemischen Aufstellungsarbeit. Ihren Namen verdankt sie kleinen farbigen Matten, die genutzt werden, um zum Teil unbewusste innere Konflikte und Dynamiken eines Menschen im Raum zu visualisieren und damit greifbarer und verständlicher zu machen. Proezesse des Inneren und Außenlebens, die sonst nur mit sich selbst verhandelt werden, werden durch die Gruppe in den Raum geholt. Damit wird ein perspektivenwechsel auf das eigene Innere ermöglicht. Aufgestellt werden kann alles, von krankheiten über Familienprobleme, Konflikte im beruf, Konflikte mit Geld, mit sich selobstz, dem Partner usw. Darüber hinaus werden Techniken erlernt, wie Entscheidungen leichter getroffen werden können.





Liederkreis

 

Der Singkreis befasst sich mit der Thematik traditioneller Volks- und Kinderlieder.

Diese Liederstunde soll zum Erhalt und zur Weitergabe dieses in der modernen Gesellschaft immer mehr verloren gehenden Liedgutes beitragen und zugleich die Generationen einander näher bringen.

Wer spontan hinzu kommt ist ebenfalls herzlich willkommen.

 Kursleitung: Udo Moritz

 

Termine: jeder 2. und 4. Mittwoch im Monat 15:00 Uhr